foto-bananastock.jpg

Willkommen

Der „Paderborner Bündnis gegen Depression e.V.“ verfolgt u. a. die Ziele:

  • die gesundheitliche Situation depressiver Menschen zu verbessern, 
  • das Wissen über die Krankheit in der Bevölkerung zu erweitern,
  • Suiziden vorzubeugen.

 

Paderborner Bündnis gegen Depression e.V.

Geschäftsstelle:

in der LWL-Klinik Paderborn
Agathastr.1
33098 Paderborn

Kontakt:
E-Mail: kontakt@pb-depression.de
Mobil: 0160 99 67 47 72 (immer Dienstag und Donnerstag von 15:00-16:00 Uhr)

Die nächsten Veranstaltungen

Spenden:

So können Sie helfen!

Wir freuen uns über Ihre Unterstützung, die es uns ermöglicht, Depression weiter zu erforschen und Betroffenen zu helfen. Mit einer Spende unterstützen Sie die Arbeit des Paderborner Bündnis gegen Depression – zeitnah und direkt.

Spendenkonto:
Paderborner Bündnis gegen Depression e.V.
IBAN DE33 4765 0130 0001 0297 84
BIC WELADE3LXXX

Mitglied werden:

Wir freuen uns über Ihre Unterstützung als Mitglied im Paderborner Bündnis gegen Depression.

Beitrittserklärung als pdf-Datei zum Download

Hier finden Sie Hilfe 24/7

Viele der Hilfeangebote, wie auch unsere Geschäftsstelle, sind nicht rund um die Uhr erreichbar. In akuten Krisensituationen und bei Notfällen außerhalb unserer Sprech- oder Öffnungszeiten wenden Sie sich bitte an die TelefonSeelsorge. Dort finden Sie auf drei kostenfreien Wegen rund um die Uhr eine Beratung: Telefongespräch unter 0800 1110111 oder 1110222, Mailberatung und Chatberatung. www.telefonseelsorge-paderborn.de

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten.