vladislav-muslakov_unsplash.jpg

Vorträge und Kurse in den kommenden Monaten

Die Vorträge und Kurse Rund um das Thema Depression organisieren wir in Kooperation mit der

Logo: vhs-Paderborn
Volkshochschule Paderborn

Am Stadelhof 8

33098 Paderborn

Tel.: 05251 87586-10

Email

Spenden:

So können Sie helfen!

Wir freuen uns über Ihre Unterstützung, die es uns ermöglicht, Depression weiter zu erforschen und Betroffenen zu helfen. Mit einer Spende unterstützen Sie die Arbeit des Paderborner Bündnis gegen Depression – zeitnah und direkt.

Spendenkonto:
Paderborner Bündnis gegen Depression e.V.
IBAN DE33 4765 0130 0001 0297 84
BIC WELADE3LXXX

Mitglied werden:

Wir freuen uns über Ihre Unterstützung als Mitglied im Paderborner Bündnis gegen Depression.

Beitrittserklärung als pdf-Datei zum Download

Wenn Sie alleine nicht mehr weiter wissen …

Depression ist behandelbar

Depressionen sind gut behandelbar! Darüber, welche Möglichkeiten der Behandlung es heute gibt, wird eine Ärztin der LWL-Klinik Paderborn berichten. Im Anschluss daran ist ausgiebig Zeit zur Diskussion und zur Beantwortung von Fragen aus dem Zuhörerkreis.

Referentin: PD Dr. med. Christine Norra

Mittwoch, 25. Februar 2020, 19:30-21:00 Uhr; (2 UStd.)

Volkshochschule Paderborn, Am Stadelhof 8

entgeltfrei

Kurs 6062

Zurück zur Übersicht

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.